Die Garten-AG der Betreuten Grundschule Muhliusschule


Allgemein, Kultur, Stadtteile / 2. März 2018

Im Hof lagert schon das von der Schule gespendete Holz, aus dem Hochbeete gebaut werden sollen. Die Beete vor dem Gebäude der Betreuten Grundschule Muhliusschule liegen jahreszeitlich bedingt noch brach, aber hier werden im Sommer auch wieder Blumen und sogar Gemüse wachsen. Witzig die alten Boots auf dem Fenstersims, die als Blumentöpfe benutzt werden. Schnell wird klar, dass hier Einige vom Gartenvirus befallen sind!Ich erfahre noch viel mehr , als ich die Betreute Muhliusschule an einem Nachmittag besuche. Nur die Kinder aus der Garten-AG sind noch da. Anlass ist das jährliche Planungstreffen mit den Erwachsenen vom Rundbeet. Dazu gleich mehr….

Garten AG mit Maria Gmind
einige Kinder aus der Garten-AG mit der Leiterin Maria Gemind.

Die Muhlius-Schule in der Legienstr. 23

Die Betreute Muhlius Grundschule ist eine Elterninitiative, die für die Kinder der Muhliusschule ein Betreuungsangebot machen. Die 82 Kinder nutzen nachmittags das frühere Hausmeisterhaus. Schöne alte Dielenfußböden strahlen Gemütlichkeit aus. Die betreuten Kinder bleiben hier nach dem Mittagessen und machen ihre Hausaufgaben. Danach dürfen sie AGs in der Schule oder auch in der Betreuung nutzen oder frei spielen, immer unter dem wachsamen Auge der pädagogischen Leiterin Maria Gemind und ihrem Team, die die Aktivitäten mit Herz und Humor begleiten.

Theo startete die Garten-AG

Theo berichtet mir stolz, wie er mit zwei anderen Jungen die Idee zur Garten-AG hatte. Das Gärtnern im Hof reichte bald nicht mehr für ihren Tatendrang, zumal auch viele andere Kinder Interesse hatten. Zum Glück kannte die Leiterin ein Urban Gardening Projekt in der Nähe, das Rundbeet. Sie fragte an und erhielt ein “Tortenstück” des Rundbeets, ab diesem Jahr sogar zwei, zur freien Gestaltung. Jetzt wird schon eifrig vorgezogen, damit die Pflanzen einen guten Vorsprung haben. Da ist es auch hilfreich in Maria Gemind eine erfahrene (Klein-)Gärtnerin an ihrer Seite zu haben. An einem Tag in der Woche machen sich die Kinder, die Lust haben, auf den Weg zum Rundbeet im Koldingpark um ihre Pflanzen zu gießen und zu jäten.

Besonders stolz sind die Kinder auf eine Ehrung durch die Stadt Kiel. Die Urkunde hängt eingerahmt und mit weiteren Bildern verziert im Flur. Es ist schön, wenn Kinder, die dazu Lust haben, Blumen und Gemüse anbauen können und dabei spielerisch viel Garten-Knowhow erwerben. Das klappt alles sehr gut, und sie können wirklich zufrieden sein.

Kontakt: http://www.foerderverein-muhliusschule.de/

Rundbeet: https://rundbeetkiel.wordpress.com/

3 Replies to “Die Garten-AG der Betreuten Grundschule Muhliusschule”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.