Turning the Tide

Nachtrag vom 20. 9. Der Törn der beiden Traditionsschiffe wurde leider vorzeitig abgebrochen und das Fahrradkino an der Hörn abgesagt.

Klimagerechtigkeit jetzt! – Traditionsegelschiffe, Akrobatik, Folk-Punk,veganes Eis und Fahrradkino an den Hörntreppen, im Rahmen der Kieler Meeresschutztage – Dazu lädt die Klimagerechtigkeitsgruppe “Turning the Tide” ein:

Wann: 22. September, ab 18:30 Uhr
Wo: Hörntreppen, Ecke Kaistraße

Am 22. September kommen wir, die internationale Klimagerechtigkeitsgruppe „Turning the Tide“ nach Kiel. Mit 60 Aktivist:innen aus verschiedenen europäischen Ländern segeln wir zwei Wochen lang über die Ostsee und wollen mit vielfältigen Aktionen in Kopenhagen, Helsingborg, auf Samsø, in Nyborg und Kiel über die Themen Klimagerechtigkeit und koloniale Ausbeutung informieren.

Mit an Bord der Traditionsschiffe Lovis und Belle Amie, mit denen wir vom 9. bis zum 23. September unterwegs sind, ist ein Fahrradkino. In den verschiedenen Häfen wollen wir mit dem Fahrradkino auf den Segeln der Schiffe Filme zum Thema Klimagerechtigkeit und koloniale Ausbeutung zeigen. Der Strom für das Kino wird von den Besucher:innen mit Fahrrädern produziert.

Am 22. September legen wir neben Kulturschiff Freedom an. Im Zeichen der von ihnen organisierten Veranstaltungsreihe „Kieler Meeresschutztage“ wartet ein vielseitiges Programm auf euch, das wir gemeinsam präsentieren: Um 18:30 Uhr starten wir mit akrobatisch-politischer Performance von Meermanege. Im Anschluss werden Künstler*innen aus dem RAK-Kollektiv uns in wechselnder Besetzung musikalisch begeistern oder zum Nachdenken bringen.

Ab 22 Uhr gibt es dann politisches Kino auf den Schiffssegeln. Gezeigt werden „Der laute Frühling“ , Kinostart im September) und evtl. einige Kurzfilme. Wir laden herzlich ein, mit dem eigenen Fahrrad vorbeizukommen und beim Fahrradkino mitzumachen. Dabei kann das eigene Fahrrad genutzt werden, um den Strom für das Kino zu erzeugen. Außerdem können Aktivist:innen aus verschiedenen europäischen Ländern von Ihren Aktionen erzählen und es ist der Raum dafür da, in chilliger Hafenatmosphäre lockerflockig miteinander ins Gespräch zu kommen.

Für Getränke, Snacks und das weithin leckerste, vegane Eis ist seitens der Freedom gesorgt – also schnapp dir einen kuscheligen Pulli und komm mit deinem Fahrrad vorbei!

Übrigens: am Tag darauf (Fr., 23.09.) ist Globaler Klimastreik von Fridays For Future! Die Demo in Kiel beginnt um 14 Uhr vor dem Landtagsgebäude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.