Kiel: Kurznachrichten


Allgemein / 29. September 2021

Der Corona-Stand in Kiel am 28.9 um 23 Uhr: Gesamtzahl aller Fälle: 7.131. Davon wieder genesen: 6.799 Personen. 220 Personen sind aktuell positiv getestet. Im Vergleich zum Vortag gibt es vier neue Positivfälle. Verstorben sind 112 Kieler*innen. Die Kieler Sieben-Tage-Inzidenz liegt nach Angaben des RKI bei 49,1. 

Herbstmarkt im Freilichtmuseum Molfsee: Kürbisse in allen Formen und Farben, saftige rote Äpfel in Körben, kuschelig warme Kleidungsstücke und der Duft von frisch gebackenem Brot und leckerem Blechkuchen – all das gibt es auf dem beliebten Herbstmarkt, der nach der Corona bedingten Pause in diesem Jahr vom 2.-10. Oktober wieder seine Türen öffnet.  Es gilt die 3G-Regel. https://freilichtmuseum-sh.de/de/programm

Jahrmarkt auf dem Wilhelmplatz: Der Herbstmarkt findet vom 1. bis 10. Oktober auf dem Wilhelmplatz
statt. Der Platz steht daher vom 27. September, 6 Uhr, bis voraussichtlich zum 12. Oktober, 20 Uhr, nicht als Parkfläche zur Verfügung. Die Fahrgeschäfte und Stände öffnen täglich um 14 Uhr und haben freitags und sonnabends bis 23 Uhr, an allen anderen Tagen bis 22 Uhr geöffnet. Einen Ruhetag wird es nicht geben.

Alte Mu: Die Ideenwerkstatt ist eine dreiteilige Veranstaltungsreihe, die sich um die bauliche Zukunft der ALTEN MU dreht. Denn sobald ein Erbbaurechtsvertrag mit Stadt und Land vorliegt, dürfen wir das Gelände auch baulich mit unsere Vision des gemeinschaftlichen Wohnen und Wirkens füllen! Im Kolloquium am 04.09.21 lernten wir bereits die Architekturbüros kennen, die sich auf den Umbau der ALTEN MU beworben haben. Bei der Werkstatt am kommenden Samstag, 02.10.21, begutachten wir die Entwürfe der Büros und tauschen uns über die gemeinsame bauliche Vision aus. Willst du dabei sein? Anmeldung info@altemu.de . Bei der Gremiumssitzung am 20.11.21 werden dann die drei Entwürfe der Architekturbüros von einer Fachjury bewertet und eine Weiterarbeitungsempfehlung für die ALTE MU ausgesprochen.

Schwimmkurse in den Herbstferien:

  • Im Hörnbad finden montags bis freitags vom 4. Oktober bis 15. Oktober vier Seepferdchenkurse statt, die um 9 Uhr, 10 Uhr, 11 Uhr und 12 Uhr beginnen. Die zehn Unterrichtseinheiten à 45 Minuten kosten insgesamt 75 Euro.
  • Auch in Schilksee kann das Schwimmabzeichen Seepferdchen erworben werden. Dort finden ebenfalls wochentags zwei Kurse statt, die um 10 Uhr und um 11 Uhr beginnen. Die zehn Unterrichtseinheiten à 45 Minuten kosten insgesamt 75 Euro.
  • Das Seeräuberabzeichen kann auch in beiden Hallen gemacht werden. Die Kurse finden wochentags um 12 Uhr statt und umfassen je fünf Einheiten à 45 Minuten. Es gibt je einen Kursus in der ersten und einen in der zweiten Ferienwoche. Die Teilnahme kostet 37,50 Euro.
  • Für etwas geübtere Schwimmer*innen bietet die Schwimmhalle Schilksee in beiden Wochen je einen Bronzekursus an, der wochentags um 13 Uhr beginnt. Die fünf Unterrichtseinheiten à 45 Minuten kosten insgesamt 37,50 Euro.
  • Auch für das Schwimmabzeichen in Silber gibt es Ferienkurse im Hörnbad. Jeweils von Montag bis Freitag finden die Kurse mit fünf Einheiten à 45 Minuten statt. Die Einheiten beginnen jeweils um 9 Uhr und die Teilnahme kostet insgesamt 37,50 Euro.

Die Kurse können vor Ort in den beiden Hallen gebucht werden. In der Schwimmhalle Schilksee ist derzeit keine Kartenzahlung möglich.

Wochenende der Museen: In diesem Herbst präsentieren sich die Museen endlich wieder mit
einem Sonderprogramm und einem gemeinsamen Ticket – und das gleich an zwei Tagen. Am 16. und 17. Oktober findet erstmalig in Kiel das „Wochenende der Museen“ statt. Tagestickets für Sonnabend oder Sonntag gibt es für acht Euro, das Wochenendticket für beide Tage kostet zwölf Euro. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren buchen ein kostenfreies U16-Ticket. Die Karten können bis zum Ende der Veranstaltung am 17. Oktober, 17 Uhr u.a. im Welcome Center Kieler Förde, Stresemannplatz 1-3, erworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.