Bildungsfestival Afrika-Tage

 

CAU Kiel
typisch afrikanisches Essen angeboten auf dem Afrikatag 2016

6.- 8. Oktober 2017, Uni Kiel, Audimax , Afrika-Tage Kiel

Dieses Jahr gleich ein ganzes Wochenende lang bieten die Afrika-Tage Informationen und Eindrücke vom afrikanischen Kontinent.  In Vorträgen, Workshops, Diskussionen, Aktionen und einem Marktplatz mit Kunsthandwerk und afrikanischem Essen, entfaltet dieses Bildungsfestival intellektuelle und sinnliche, theoretische und persönliche Einblicke in einen fernen Kontinent, dessen Probleme durch die Geflüchteten auf einmal näher gerückt zu sein scheinen.  Und hier das Programm:

Programm:

Freitag 6.10.2017, 18 – 21 Uhr:
Eintritt frei

·         Filmabend zum Festival-Auftakt

Samstag 7.10.2017, 14 – 20 Uhr:
Eintritt frei

Moderation: Fin Walden, Hörfunk- u. Fernsehjournalist

  • Vorträge und Workshops zu „Jobs für Afrika” Perspektiven für Jugend- und Frauenförderung mit Blick auf die Entwicklung des ländlichen Raums
  • Kulturprogramm mit afrikanischer Jugend-Tanz- gruppe, Trommel- und Tanzworkshops sowie dem Gospelchor Holtenau
  • Infoveranstaltung zu Austausch- und Freiwilligen-Programmen zwischen Europa und Afrika

Samstag 7.10.2017, 20 – 24 Uhr, Mensa 1:

·        Die afrikanischen Studierendengruppen begrüßen zur Party.
Gast: Ezé Wendtoin, Singer/Songwriter aus Burkina Faso.
Eintritt: 3,- € Vorverkauf; 5,- € Abendkasse

Sonntag 8.10.2017, 12 – 18 Uhr:

Eintritt frei

  • Länder- und Erfahrungsberichte von Organisationen und Projekten in verschiedenen afrikanischen Ländern
  • Kulturprogramm zum Mitmachen mit Trommel- und Tanzworkshops, Lesung, Modenschau und Theater
  • „Entwicklungspolitischer Dialog Nord-Süd”: Im Gespräch mit afrikanischen Partnern.
    Moderation: Karen Taylor, Promotorin der UN- Dekade für Menschen afrikanischer Herkunft in Deutschland

Der Marktplatz zum Bildungsfestival:

·        Infostände, Kunsthandwerk, afrikanisches Essen, afrikanische Mode auch maßgeschneidert, sowie Präsentationen zu Nachhaltigkeit mit: Viva con Aqua de St. Pauli, My Boo – Bambusfahrräder, Fairtrade-Town Kiel, CleanClothes-Campaign, u.v.m.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.