maramara, Boutique für orginelle Kindermode


Allgemein, Stadtteile

Nach etwa 10 Jahren in der Wrangelstraße, zog die Boutique maramara letzten November in die Holtenauer Straße 108. Sie bietet Kindermode von Größe 50 bis 164: Kleider, Mützen, Gummistiefel, Socken, Sweatshirts, Babystrickwaren und ein kleines Sortiment an Schuhen und Spielsachen. Am stärksten vertreten ist Mode für das Grundschulalter. Das Material ist sehr hochwertig: viel Baumwolle, […]

7. März 2020

Ratsversammlung kümmert sich um subjektive Ängste


Allgemein

In einem interfraktionellen Antrag, dem alle Fraktionen außer der Linken zustimmten, beschloss die Ratsversammlung letzte Woche die Erarbeitung eines kommunalen Sicherheitskonzepts. Dieses Konzept soll die subjektiven Ängste der Kieler*innen mindern. Objektiv gesehen lebt man in Kiel recht sicher. Das stellte Ratsherr Arend (SPD) an den Anfang seiner Begründung. Trotzdem hätten die Menschen Angst, würden sich […]

29. Februar 2020

Überwältigende Mehrheit stimmt für unbefristeten Streik am UKSH


Allgemein, Themen

Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, hat eine überwältigende Mehrheit der aufgerufenen Mitglieder für einen unbefristeten Streik am UKSH, dem ZiP und der UKSH Akademie gestimmt. In der vom 17. bis 26. Februar 2020 gelaufenen Urabstimmung haben sich 97,54 % der Mitglieder für einen unbefristeten Streik ausgesprochen. „Das ist ein sehr starkes Signal der […]

27. Februar 2020

Kein Pool-Modell für Schulbegleitung


Allgemein, Themen

Die letzte Ratsversammlung lehnte einen Vorschlag der AfD zur Änderung der Schulbegleitung mehrheitlich ab. Es ging darum, Grund- und Gemeinschaftsschulen mit einem Budget für Schulbegleitungen auszustatten. Dieser Antrag der AfD kann nicht sofort in der Akte Unsinn abgelegt werden, denn andere Kommunen praktizieren solche Pool-Modelle. Dennoch gab es Gründe, warum Kiel das Pool-Modell nicht übernehmen […]

25. Februar 2020

Ein Park-and-Ride-Konzept für Kiel


Allgemein, Themen

In einem parteiübergreifenden Konsens beschloss die Ratsversammlung die Prüfung eines Park-and-Ride-Konzeptes und die Suche nach geeigneten Flächen. Ratsherr Halle sagte: “Wir alle wissen, dass wir mit dem Verkehr ein besonderes Problem haben.” Die Entlastung der Innenstadt ist dringend geboten, da waren sich die Fraktionen einig. Denn der ruhende und fahrende Verkehr steht in Konkurrenz zu […]

23. Februar 2020

Können Parkflächen zeitlich erweitert werden?


Allgemein, Themen

Mit der Schaffung von temporären Parkflächen beschäftigte sich die Ratsversammlung am 20. Februar und beschloss mehrheitlich einen Prüfantrag. Die Verwaltung soll bis Mai prüfen, ob die großen Parkplätze des Einzelhandels , die Parkhäuser und städtischen Parkflächen rund um die Uhr geöffnet sein könnten. Florian Weigel (CDU) sagte, Menschen würden noch lange Auto fahren. Gleichzeitig sind […]

22. Februar 2020

Zwei Veranstaltungen befassen sich mit der A21-Anbindung


Allgemein, Themen

Im Ortsbeirat Hassee/Vieburg am 18. Februar steht die Anbindung der A21 auf der Tagesordnung. Am 7. März laden die Aktiven von Bündnis “Vorfahrt für den Klimagürtel” in das „Waldhaus“ zu einer Informationsveranstaltung ein. Es geht in beiden Veranstaltungen um den Bau der Autobahn A21 bis zum Barkauer Kreuz und um die Südspange, eine Schnellstraße durch […]

16. Februar 2020

Ist der “Penny an der Werft” integriert?


Allgemein, Stadtteile, Themen

Die Frage hört sich etwas lustig an, aber genau darum ging es, als Frau Becker vom Stadtplanungsamt im Ortsbeirat Gaarden das Einzelhandelskonzept vorstellte. Und zwar möchte Penny an der Werftstraße erweitern. Das Vorhaben wird zur Zeit geprüft. Es gibt gute Gründe dafür und dagegen, wie die Diskussion im Ortsbeirat zeigte. Dabei spielt das Konzept des […]

12. Februar 2020

ÖPNV -Streik geht weiter


Allgemein, Themen

Tarifverhandlungen im öffentlichen Nahverkehr in Schleswig-Holstein unbefriedigend beendet – es folgt ein dreitägiger Warnstreik .  „Der kommunale Arbeitgeberverband hat zwar ein Angebot vorgelegt, dies ist aber eine unzureichende Grundlage in Richtung eines Tarifabschlusses zu werten. Das vorgelegte Angebot wurde einstimmig von der Tarifkommission abgelehnt”, so Karl-Heinz Pliete, Verhandlungsführer von ver.di Nord. Die Warnstreiks beginnen am […]

7. Februar 2020

Was macht die Drogenhilfe Kiel-Ost?


Allgemein, Stadtteile, Themen

“Nicht anfassen!” ruft Frau Abel schnell, als ich in die Kiste mit den abgegebenen Spritzen schaue. Eine der Aufgaben der Drogenhilfe Kiel-Ost ist es, Spritzen und andere Drogenutensilien zu tauschen und auszugeben. Diese Möglichkeit wird von Usern auch reichlich genutzt. Die Sozialpädagogin Tina Abel sagt ganz klar, dass jede auf einem Spielplatz gefundene Spritze eine […]

6. Februar 2020